Deutscher Seesportverband e.V.

Jollenmehrkampf
Schreiben TK JMK zur Rangliste 2021 Drucken E-Mail

Liebe Jollenmehrkämpfer, Liebe Seesportler,


m Sommer wurde nach Rücksprache mit dem Präsidium des DSSV beschlossen, für 2021 eine Rangliste nach Best of 3 zur führen. Für die Optimisten, sowie Ixylons wurden 4 Regatten durchgeführt. Bei den 420ern immerhin 3 Regatten. Erfreulicherweise haben in Summe 79 verschiedene Boote an den Regatten teilgenommen. Dabei war einmal mehr der SSC Dresden mit 17 Booten der stärkste Verein, gefolgt von CM Erfurt, SSC Ueckermünde und SSC Schwedt.

Bei den Optis gewann Anna Katharina Kalz (Lok Zittau), vor Konstantin Trappe (CM Erfurt) und Dorothea Mossner (SSC Uede). In der Klasse Ixylon gewann Jörg Junker mit Benedikt Funkt/Thomas Becker (CM Erfurt/ SSC Leipzig) vor Clemens Hollmann/Ilka Engelke (SSC Uede) und Helmar Becker/Uwe Rehm (MRV). Bei den 420ern sind 11 verschiedene Boote gestartet, leider konnte in keiner Regatta die Mindestteilnehmerzahl von 8 Booten für eine gültige Rangliste erreicht werden. Die Siege der drei Regatten machten die Erfurter Marius Trappe und Justus Niemeier mit verschiedenen Vorschotern „unter sich“ aus.

Die Ehrung der Sieger findet nächstes Jahr im Rahmen der Deutschen Meisterschaften statt. Diese führt der SSC Dresden am Partwitzer See mit dem dortigen 1. Segelclub Partwitz am 11. bis 12. Juni 2022 durch.

Für Rückfragen erreicht ihr die TK JMK per Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Viele Grüße TK JMK

 
Mitteilung der Technischen Kommision JMK 03.2015 Drucken E-Mail

Mitteilung TK JMK [181 KByte] 09.03.2015

 
Danksagung an die Firma Lohnexperte AG Dessau Drucken E-Mail

Danksagung [6 KByte] 21.01.2015

 
Danksagung an die Firma BTM-MARINE Wassersport GmbH Drucken E-Mail

Zum Saisonabschluss 2014 trafen sich die Jollenmehrkämpfer des DSSV zur diesjährigen letzten gemeinsam Veranstaltung mit den Seglern des Seglerverband zum Deutschlandcup in Bitterfeld.
Dank des gelungenen Wettkampfes, den der Bitterfelder Yachtclub zusammen mit dem Marineclub Delitzsch organisierte, konnten alle Seesportler und Segler ein erfolgreiches Wochenende verbuchen.
Im Rahmen der Siegerehrung wurde auch der Ranglistenabschluss der Jollenmehrkämpfer für dieses Jahr geehrt.
Für alle 3 Bootsklassen, Ixylon, 420er und Optimist wurden für die ersten 6 Plätze der Rangliste Gutscheine von Helmer Becker, im Namen der Firma BTM-MARINE Wassersport GmbH, bereitgestellt.
Die Technische Kommission Jollenmehrkampf möchte sich im Namen aller Seesportler für die Preise bedanken.


Jürgen Kliewer
Vors.TK JMK

 
Segelnummernordnung ab 2014 Drucken E-Mail

Liebe Jollenmehrkämpfer, liebe Vereine,

laut SO müssen alle Boote, die an Ranglistenwettkämpfen und Meisterschaften teilnehmen vermessen sein. Damit auch nicht vermessene Boote starten können, findet Ihr unten die Segelnummernordnung und den entsprechenden Antrag.

Segelnummernordnung 2014 [188 KByte] 11.03.2013

Formblatt - Antrag SNO 2014 [306 KByte] 11.03.2013

 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2