Einloggen Registrierung
facebook

Wettkämpfe

Schweriner Marineclub richtet 33. Marathonregatta aus

Segelevent steht in den Startlöchern | Anmeldungen ab sofort möglich

 

Es ist wieder soweit. Die vom Schweriner Marineclub verantwortete Marathonregatta steht in den Startlöchern. Das beliebte Segelevent auf dem Schweriner See wird in diesem Jahr am 13. Mai stattfinden. Bis zu 4 Wettfahrten sind den Organisatoren zufolge geplant. Die erste ist für 10:30 Uhr angesetzt. Die letzte um 16.30 Uhr. Wertungspunkte gibt es sowohl für die Rangliste MV als auch – sofern die Crew-Mitglieder im Besitz des DSSV-Sportausweises sind – für die Rangliste des Deutscher Seesportverbandes.

642850baedc93smc-marathonregatta-2023_plakat.jpg

Beim Schweriner Marineclub hofft man derweil auf eine mindestens ähnlich gute Resonanz wie im Vorjahr. 2022 trotzten insgesamt 15 Crews auf ihren Kuttern den teils schwierigen Windverhältnissen. Ein Team muss auf jeden Fall wieder an den Start gehen: Das Team um Bootsführer Hubert Zisch vom TSSV Teterower Seesportverein e.V. Mit ihrem Kutter „Resi“ avancierten sie bei der 32. Auflage zum Gesamtsieger und durften freudestrahlend den Wanderpokal für ein Jahr lang mit nach Hause nehmen.

Anmeldungen sind über das Meldeportal des Landesseesportverbands Mecklenburg-Vorpommern möglich (siehe hier). Meldeschluss ist der 08. Mai.


Dirk Kieschnick   14. April 2023    08:45    Wettkämpfe    0    236